Sondermaschinen / Technische Textilien

Neben der Nähautomation liegt die zweite Kernkompetenz der KMF im Bereich des Sondermaschinenbaus. In verschiedensten Anwendungsbereichen haben wir viele Sonderlösungen für unsere Kunden entwickelt, die oft die Nähtechnik ergänzen. Unsere Lösungen erstrecken sich hierbei von Anlagen zum Schneiden und Lochen von OKE Bändern über Maschinen zum automatisierten Kurvennähen bis hin zum Konfektionieren von Milchfiltern, Wursthüllen und Kunstdärmen.

 

KMF Klasse 2001

Curve Sewing Machine
Vollautomatischer Nähautomat zum Konfektionieren von Produkten mit runden oder gebogenen Nähten.


KMF Klasse 2000

Vollautmatischer Nähautomat zum Konfektionieren von Wurstdärmen. Der Wurstdarm wird automatisch auf Länge geschnitten, gefaltet, abgenäht und gestapelt.

Film

KMF Klasse 121-3

Vollautmatischer Nähautomat zum Konfektionieren von Milchfilter. Der Filter wird automatisch längs gefaltet, abgenäht, auf Länge geschnitten, quer abgenäht und gestapelt.


KMF Typ 416

Auszackmaschine zum Ausstanzen von Bändern oder Kedern.


KMF Typ 3145

Cut and Punch
Aggregat zum Schneiden und Lochen von Kunststoffbändern bzw. Profile (OKE Streifen) oder ähnlichen Materialien.


KMF Typ 99-406102

Kissenstapler
Stapeleinrichtung zum automatischen Zusammenpressen von Kissen zum optimieren des Verpackungsprozesses.


KMF Typ 451
Profilstanze zum Stanzen, Schneiden und Lochen von Kunststoffprofilen und weichem PVC sowie OKE-Streifen.

Download Datenblatt

KMF Klasse 140

Reisepass-Nähaggregat zum Vernähen des Passrückens.


KMF Typ 3000

Zum Absteppen von festen Hüllen aus Leder oder Kunstleder, Kalender, Buchdeckeln, Schreibtischunterlagen.

Film